HOME > Konzern > Aktuelles > Neuigkeiten 

Neuigkeiten

20. November 2019

Ausschüttungsbekanntmachung

 

 

exceet Group SA

(vormals exceet Group SE)
Société anonyme

satzungsmäßiger Sitz: 17, rue de Flaxweiler, L-6776 Grevenmacher, Luxemburg

R.C.S. Luxembourg B 148.525


Ausschüttungsbekanntmachung

ISIN LU0472835155

Die ordentliche Hauptversammlung der exceet Group SE (zukünftig: exceet Group SA – "Gesellschaft") vom 20. November 2019 hat u.a. eine Sonderausschüttung in Höhe von EUR 3,00 pro Aktie beschlossen. Die Zahlung wird aus dem Bestand an Nettoliquidität innerhalb der exceet-Gruppe finanziert und wird aus der Kapitaleinlagereserve der Gesellschaft ausgezahlt. Sie ist von
der luxemburgischen Quellensteuer ausgenommen.

Die Sonderausschüttung von EUR 3,00 pro Aktie wird am 25. November 2019 an Aktionäre ausgezahlt, die am 22. November 2019 abends Eigentümer von Aktien der Gesellschaft waren.
Die Notierung der Aktien der Gesellschaft erfolgt im Teilbereich des regulierten Marktes mit weiteren Zulassungsfolgepflichten an der Frankfurter Wertpapierbörse (Prime Standard) am 21. November
2019 "ex-Ausschüttung".

Dem Anleger wird empfohlen, sich von einem Angehörigen der steuerberatenden Berufe über die konkreten steuerlichen Folgen der Sonderausschüttung beraten zu lassen.

Luxemburg, im November 2019
Der Verwaltungsrat