AD-HOC-MELDUNG NACH § 15 WPHG

Aktionäre und Inhaber von Publikums-Optionsscheinen von Helikos stimmen geplanter Akquisition der Exceet Group AG zu

Luxemburg, 21. Juli 2011. Die außerordentliche Hauptversammlung der Helikos-Aktionäre sowie die gesonderte Versammlung der Inhaber von Publikums-Optionsscheinen der Gattung A ('Publikums-Optionsscheine') haben heute allen Anträgen im Zusammenhang mit dem geplanten Erwerb der Exceet Group AG zugestimmt.

Insbesondere hat die außerordentliche Hauptversammlung der Aktionäre:
* den geplanten Erwerb der Exceet Group AG gebilligt;
* die Änderung des Gesellschaftsnamens von 'Helikos SE' in 'exceet Group SE' genehmigt; und
* die Herren Hans Hofstetter, Dr. Hagen Hultzsch, Ulrich Reutner, Roland Lienau, Dirk-Jan van Ommeren und Thomas Brauchli zu Mitglieder des Verwaltungsrats (board of directors) gewählt.

Die gesonderte Versammlung der Inhaber von Publikums-Optionsscheinen:
* hat dem Antrag zugestimmt, die Terms and Conditions ('Optionsscheinbedingungen') der Helikos-Publikums-Optionsscheine zu ändern, insbesondere (i) eine Barzahlung in Höhe von EUR 0,625 pro Publikums-Optionsschein im Fall des Vollzugs der Transaktion vorzusehen; (ii) die bei Ausübung von Publikums-Optionsscheinen anzuwendende Formel dahin anzupassen, dass sich die Anzahl der bei Ausübung zu erhaltenden Helikos Aktien der Gattung A ('Publikums-Aktie') um 50 % reduziert; (iii) den Exercise Price für die Publikums-Optionsscheine von EUR 9 auf EUR 12 pro Publikums-Aktie zu erhöhen; (iv) den in den Optionsscheinbedingungen definierten Redemption Trigger Price von EUR 14 auf EUR 17 je Publikums-Aktie zu erhöhen; und (v) die Laufzeit der Publikums-Optionsscheine insoweit zu verlängern, dass sie nicht nach Ablauf von fünf Jahren nach dem IPO von Helikos, sondern fünf Jahre nach Vollzug der Transaktion verfallen.
 
Mit der Zustimmung zu den Anträgen, die der außerordentlichen Hauptversammlung und der gesonderten Versammlung der Inhaber von Publikums-Optionsscheinen vorgelegt worden waren, sind wesentliche Bedingungen für den Vollzug des vorgeschlagenen Erwerbs von Exceet eingetreten. Helikos geht davon aus, dass der Erwerb am 26. Juli 2011 vollzogen wird.

Helikos SE
114, avenue Gaston Diderich
L-1420 Luxemburg
Stefanie Schusser
s.schusser@helikosgroup.com
Tel: +49 (0) 170 223 4560

ISIN LU0472835155 (Publikums-Aktien) Regulierter Markt, Prime Standard, Frankfurt/Main
ISIN LU0472839819 (Publikums-Optionsscheine) Regulierter Markt, General Standard,
Frankfurt/Main

Disclaimer:
Diese Materialien stellen kein Angebot von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten von Amerika oder anderen Jurisdiktionen dar. Wertpapiere dürfen in den Vereinigten Staaten von Amerika nur mit vorheriger Registrierung oder ohne vorherige Registrierung nur aufgrund einer Ausnahmeregelung verkauft werden. Helikos SE und Exceet Group AG beabsichtigen weder eine Registrierung eines Angebots von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten von Amerika noch ein öffentliches Angebot in irgendeiner Jurisdiktion.